Unsere Leistungen

Wenn eine Sitzstruktur die Form verliert hat das mit Berechnung zu tun, aus der wir Erkenntnisse ableiten, die dem Produkt das notwendige Crashverhalten verleiht und somit der Sicherheit dient.


Heute zählt jedes Gramm - also müssen auch die Sitzstrukturen auf die Waage.


Unsere Lösungen verbinden beides: Wir verarbeiten Kalt- und Wärmebänder, beschichtete Bleche, hoch feste Spezialstähle, Edelstahl sowie Aluminium in mehrstufigen Umformprozessen. Wir beherrschen von der technischen Entwicklung über das präzise Stanzen, Pressen und Schweißen bis zur KTL-Beschichtung und vollautomatischen Montage alles, um die metallischen Systembaugruppen, Strukturteile und Komplettsysteme für die Rohkarosserie herzustellen – einschließlich der dokumentationspflichtigen Sicherheitsteile.

belastbar und flexibel

Damit die Sitzstruktur nicht zu schwer wird, setzen wir jenseits der elementaren Strukturen auf den leichten, flexiblen und hoch belastbaren Werkstoff EPP - sogar wenn es darum geht, Fahrzeuggewicht und Kosten zu reduzieren, ohne den Sitzkomfort einzuschränken.